Oktober: Katze, Kochbücher, Kastanien

• GESEHEN: Eine traurige Katze. Lilly’s Pfote mußte operiert werden, ob eines Katzenbisses.

• GELESEN: Diverse alte Kochbücher. Lohnt sich. Habe viele tollen Rezepte wieder entdeckt.

• GETAN: Weihnachtsdeko und Geschenke-Anhänger aus Salzteig gemacht.

• GEGESSEN: spooky Friedhofskuchen und Gehirnkuchen auf der Halloweenparty der Nachbarn.  Muss noch das Rezept rausbekommen vom Gehirnkuchen, der war unglaublich lecker.

• GEÄRGERT: …darüber, dass mein Hals weh tat, ich Schnupfen und Husten hatte und meine Stimme weg blieb. Ich hoffe ich bin für die Saion durch mit dem Kranksein.

• GEFREUT: darüber, dass ich Bücher geschenkt bekommen habe.

• GEKAUFT: ich gestehe: Schuhe! Und ein neues Portemonnaie.

• GEPLANT:  mehr Kastanienpulver aus Rosskastanien herstellen, damit ich auch im Winter ökologisches  Waschmittel hab. Funktioniert bei dunkler Wäsche sehr gut und duftet angenehm.

• GEKLICKT: Rezepte bei Vegan Richa. Wirklich schöne und inspirierende Rezepte.

Textkind_Halloween

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s