Urban Exploring: Lost Place in Brandenburg

Verlassene Architektur ca. 28 km östlich von Berlin.

 

IMG_7143_phixr

IMG_7073_phixr

IMG_7089_phixr

IMG_7092_phixr

IMG_7109_phixr

IMG_7117_phixr

IMG_7091_phixr

IMG_7120_phixr

IMG_7124_phixr

IMG_7146_phixr

Advertisements

16 Gedanken zu “Urban Exploring: Lost Place in Brandenburg

  1. Hallo,
    fahre im Mai nach Berlin, um die Beelitz-Heilstätten zu shooten. Wir suchen noch einen weiteren rentablen Lost Place. Die Fotos von Dir machen mir die Nase lang 😉
    Würdest Du mir per Mail Näheres dazu verraten?
    Gruß
    Alex

    Gefällt mir

    • Hallo Joe.
      Es tut mir leid, aber die Filmcrews die dort schon waren hinterlassen mehr Müll und machen mehr kaputt als das sie den Ort „ehren“. Von daher, nein tut mir leid. Ich bekomme viele Anfragen von Leuten die dort irgendnen Film drehen wollen. Daher veröffentliche ich deinen Kommentar. Vielleicht sehen dann andere Möchtegern-Filmemacher davon ab mich zu fragen wo das ist. Zumal es auch nen Ehrenkodex unter uns Lost-Place-Liebhabern gibt. 😉
      Ist also nichts speziell gegen dich. Ich halte den Verfall alter Gebäude fest, aber ich möchte nicht dazu beitragen ihn zu beschleunigen.
      Liebe Grüße.
      PS: Auch in Blogs ist es erwünscht hoflich zu sein. Bitte und Danke zu schreiben hat noch niemandem geschadet. Im Gegenteil.

      Gefällt mir

  2. Moin, bin jetzt zufällig auf deine Seite gestoßen ich selbst komm nicht aus Berlin aber plane im september eine Tour durch und um Berlin. Ich wollte dich fragen ob du mir diesen Ort spiezell per Mail zu kommen lassen kannst.
    Lg
    Chris

    Gefällt mir

  3. WOW ich bin verliebt… seit einigen Monaten beschäftige ich mich mit der Materie Lost Place’s Fotografie und habe schon ein bisschen was gesehen, unter anderem die üblichen spots wie Teufelsberg und so, aber das haut mich von den Socken! Ich wäre dir sehr dankbar wenn du mir schreiben könntest wo das ist? Wie lange warst du da? Da braucht man doch bestimmt den ganzen Tag um alles zu entdecken oder?
    Ganz Liebe Grüße und dank dir schon mal 🙂

    Gefällt mir

  4. Hi, was für ein magischer Ort. Wie gern ich den mal ganz oldschoolig analog fotografieren würde. Verrätst du mir vielleicht wo das ist? Gern auch per E-Mail. Wenn du noch den ein oder anderen Tipp im (nord)-osten von Berlin hast, würde ich mich ebenfalls riesig freuen.

    Danke im voraus

    Steve

    Gefällt mir

  5. Das sieht absolut fantastisch aus- ICH BIN VERLIEBT!
    Definitiv ein Ort den man mal live gesehen haben muss. Da kann man wohl gar nicht aufhören zu knipsen…
    Ist der eingezäunt? Oder kann man da auch ohne Führung mit Massenauflauf rein und für sich genießen?
    Würde mich riesig über eine Antwort und den Namen der Location freuen. ♥

    Liebe Grüße!
    Ricarda

    Gefällt mir

  6. Hallo,
    das stimmt, es ist mehr als schön in der alten Chemiefabrik.
    Das Gelände ist vollständig eingezäunt, mit Stacheldraht. Aber es ist auch teilweise von Wasser umgeben. Es gibt dort keine Führungen. Du kannst nur Pech haben, dass mal wieder irgendeine blöde Serie dort gedreht wird.
    Liebe Grüße 🙂

    Gefällt mir

  7. Moin, textkind, ich bin gerade auf die Seite gestoßen und wollte auch fragen wo denn dieser Wunderschöne Ort. Ich weiß, dass es nervt wenn jeder danach fragt, aber das wäre supi nett !!! #geilebilder

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s